Mit der Erfahrung von unterschiedlichsten Projekten über einen Zeitraum von vielen Jahren hinweg entwickelte ich verschiedene Formen im Umgang  und in der Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ob  an Schulen, Kindergärten oder Fortbildungsstätten; ob alleine,  im Tandem oder auch im größeren Team - immer wieder neu und spannend...

 

 ein kleiner Auszug  verschiender Projekte der letzten Jahre:

  • Djembe und Cajon Kurse im Forum 3 Stuttgart (regelmäßig)
  • Seminar an der ev. Fachhochschule für Sozialpädagogik Botnang (2014)
  • OPEN MUSIC Projekt an der GS und Werkrealschule Schlierbach (2014)
  • SUZUKI Projekt Weinstadt (2012/2014/1016)
  • VdM Fortbildung Rhythmuswerkstatt (2013/2014/1015/2016)
  • ev. Kindergarten Botnang: Trommelkurs vom (2014)
  • Jazz für Kinder Workshop an der Lindenrealschule Stuttgart (jährlich)
  • Take A Break Fortbildung: Jugendamt Stuttgart 2014
  • inclusive Ferienprogramme  Villa e.V. Esslingen (2014/2015/2016/2017)
  • Clash-Boing-Pling  Schulworkshop beim Utopie Jetzt Festival in Mühlheim
  • Kulturagenten für kreative Schule: Immanuel Kant Realschule Leinfelden 2015 und Grundschule Holzheim (Göppingen) 2016
  • Projektwoche Bildungszentrum/Werkrealschule Seefälle Filderstadt (2016)
  • "listen - drums" Projekt Waisenhofschule Esslingen (2016/2017)
  • Inclusives Trommelprojekt, Torwiesenschule Suttgart (2015/2016)
  • Wohnheim für Alleinerziehende (Jugendamt Stuttgart) 2015/2016
  • Unterkunft für Geflüchtete Stgt. West (open music Projekt + Lindenmuseum 2016)
  • Lehrerfortbildung Waldorfschule Stuttgart (Kräherwald, 2015)
  • Fortbildung für MusiklehrerInnen in der Bundesakademie Trossingen (DTKV)

 

Seit 2015 Partner der Stiftung:

KULTURAGENTEN für kreative Schulen

 

MAX&MORE Percussion Duo

gemeinsam mit meinem kongenialen Partner Bernd Settelmeyer gebe ich seit 2006 Workshops in Schulen. Wir entwickelten dafür ein Konzept auf hohem künstlerischen Niveau: wir bringen die Kinder mit unseren Kompositionen in Berührung, zeigen ihnen unsere Instrumente und - das ist die eigentliche Hauptsache - spielen eine Vielzahl an Mitmachstücken mit ihnen gemeinsam. Mit Body Percussion, lustigen Texten und selbsgebastelten Objekten...

So sind wir unterwegs in Sachen MUSIK KANN AUCH SPASS MACHEN - ob als einmaliger Workshop oder auch als größer angelegtes Projekt mit Aufführung etc.

 

 

Zurück zur STARTSEITE



 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uwe Kühner

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.